Di 18.1.2004

Wir haben wohl den absoluten lokalen Kältepol ausfindig gemacht und brauchten am nächsten Morgen einige Stunden, bis wir wieder aufgewärmt waren. Weiter nach Monaco – eigentlich keine besonders schöne, jedoch faszinierende Stadt. Sie klebt wie ein riesiger Bienenstock an der steilen Küste und ist ebenso geschäftig. Rüdiger konnte einer Pizza mit Schnecken bei Chez Edgar nicht widerstehen. Beim Palast der Grimaldis schauten wir auch vorbei – für die Wachablöse waren wir leider ein wenig zu spät dran. Ein von den Bürgern 2003 errichtes Denkmal zur 700-Jahrfeier des durch Betrug und List an das Fürstentum gelangten ersten Grimaldi demonstriert den Lauf der Geschichte: annektiere etwas lange genug und am Ende setzt man dem Dieb auch noch ein Denkmal. Ein gängiger Vorgang in der Geschichte. Ein kleines Land im mittleren Osten versucht gerade ähnliches ...

Dann auf der Autobahn an Nizza, Cannes und St. Tropez vorbei, wir wollten schließlich raus aus der Kälte. Ein Hotel an der Bundesstraße wurde fast zu unserem ersten kleinen Waterloo: Rüdiger: „Da ist das Hotel, hier abbiegen!“ Gisi bremste und zog rüber. „Stopp, da ist nichts!“ - nur eine Böschung. Hinter uns verdutzte Autofahrer und auch auf der Gegenfahrbahn betrachteten ein paar entgeistert unser Manöver – die Abfahrt zum Hotel war erst nach einem Kreisverkehr, doch bald gefunden. Gisi schlug die Fahrertüre zu und klack – rien ne vas plus, der Gurt war im Schließmechanismus der Tür eingeklemmt. Es half kein ziehen und rütteln, die Türe ging einfach nicht mehr auf. Das Hotel war auch noch belegt und es begann in Strömen zu regnen. Rüdiger versuchte die Türe mit Gafferband abzukleben, doch bei Regen klebt es nun mal schlecht. Murphys Gesetz schlug unerbitterlich zu. Wir suchten nach einem Hotel und entdeckten bei einem Wendemanöver ein Schild zum Mas de Bertrand in einem kleinen Dorf. Wir folgten dem Schild und fanden ein entzückendes 3-Sternehotel im Nirgendwo. Wir waren um diese Jahreszeit die einzigen Gäste und Rüdiger erinnerte die Szene ein wenig an Kubricks Film Shining.







Kommentare

Anzeige: 6 - 10 von 519.
 

Reece Reece aus Dodsworth

Samstag, 15-07-17 12:13

good over the counter appetite suppressant appetitesuppressant top 5 appetite suppressants

 

Salina Salina aus Keillour

Samstag, 15-07-17 11:18

male enhancements that really work

 

Kaylene Kaylene aus Kaufbeuren

Samstag, 15-07-17 10:48

Anybody who has actually ever aimed to reduce weight understands that any kind of fat burners perk may be effectively worth the attempt or price.

 

Tristan Tristan aus Mudjimba

Samstag, 15-07-17 10:37

maleenhancementsthatreallywork

 

Pamela Pamela aus Heiloo

Samstag, 15-07-17 08:02

appetite suppressant

 
 

Kommentar abgeben

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz