Di 28.6.2005

Die beiden netten Polizeiposten

Am nächsten Morgen plaudern wir nett mit den beiden Posten. Einer ist Haussa - Boubacau, der andere Tuarek. Boubacau meint, dass wir in der Nacht zuvor bei der Panne vollkommen richtig gehandelt haben: „Ich würde auch nur für jemanden anhalten, den ich kenne. Alles andere könnte ins Auge gehen.“ Zuerst meint er, dass wir doch auch ruhig via Nigeria weiterfahren könnten, um uns die schlimme Strecke um den Lac Tchad, Tschadsee zu ersparen. Nachdem er sich mit seinem Kollegen beraten hat empfiehlt er uns: „Fahrt um den Tschadsee, die Sicherheitslage ist im Norden Nigerias in Seenähe leider katastrophal! Doch die Umrundung des Tschadsees hat es in sich, da habt ihr euch was vorgenommen.“

Fahren weiter auf der Strecke, vergraben uns in einem der Schlaglöcher - na Schlagloch kann man das nicht mer nennn. Beim Umfahren eines unfahrbaren Abschnitts buddeln wir uns im Sand ein und werden vom Toyota-Pickup einer belgischen ONG, NGO herausgezogen. Wie gut dass wir einen 28 Meter langen Bergegurt dabei haben.

Nächtigen wieder bei einem Polizeiposten, der am Anfang perplex über unser Anliegen war. Später ist er kaum mehr wieder zu erkennen: Die Freundlichkeit in Person.

 





Kommentare

Anzeige: 1 - 5 von 506.
 

Eartha Eartha aus Uberaba

Samstag, 15-07-17 17:33

otc appetite suppressant appetite suppressants over the counter otc appetite suppressant

 

Carlo Carlo aus Torino

Samstag, 15-07-17 17:05

all natural appetite suppressants 1 appetite suppressant best appetite suppressant pills

 

Bettie Bettie aus Les Ulis

Samstag, 15-07-17 16:37

appetite appetitesuppressant.us.com appetite

 

Franziska Franziska aus Mirani

Samstag, 15-07-17 09:43

wrinkle

 

Pedro Pedro aus Prato Carnico

Samstag, 15-07-17 09:12

appetite suppressant pill

 
 

Kommentar abgeben

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz