Mo 17.1.2004

Gestern sind wir um 10:30 Uhr aus Wildhaus losgestartet. Gerlinde begleitete uns noch bis zur Kirche – der Abschied fiel Rüdiger und Gerlinde besonders schwer. Über Gams ging es nach Buchs ins Marienfeld. Die Fahrt durch die vereiste Via Mala-Schlucht war ein besonderes Erlebnis – zur Nachahmung empfohlen.

Gefrorene Wasserfälle und vereiste Wände vermittelten eine eisig düstere Stimmung. Kontrastiert wurde dies durch das mediterran anmutende Mikroklima des Lago Maggiore, der abends in zartes Licht getaucht war. In Ventimiglia am Lago Maggiore genossen wir eine köstliche Pizza um uns danach unsere erstes Nachtplätzchen zu suchen. Wir fahndeten nach einem Campingplatz, waren jedoch wohl die einzigen Verrückten die um diese Jahreszeit campen wollten. Also wurde der Traum von einer warmen Dusche ad acta gelegt und rauf in die Berge gefahren, um ein ruhiges Plätzchen zu finden. Am Ende der Straße ging ein vielversprechender Forstweg ab, dem wir weiter folgten. Nach einigen Abzweigungen fanden wir eine Möglichkeit zum Übernachten und machten es und gemütlich. Um fünf Uhr fuhr der erste LKW vorbei, bald gefolgt von einem Auto, dann wieder ein LKW ... so ging das bis wir aufstanden, anscheinend war da irgendwo im Wald eine gewaltige Baustelle und die LKWs fuhren alle über den schmalen Forstweg an uns vorbei. Die Fahrer winkten uns belustigt zu.

Nach einem Spagetti-Frühstück ging es an die Cote d’Azur und gepflegtes Abendessen gab’s bei einsetzendem Stau in San Remo. Eigentlich wollten wir weiter nach Monaco, doch irgendwie erwischten wir eine Abfahrt, die steil rauf in die Berge führte. Der Boden war von Reif bedeckt und trotzdem das Zelt ausgepackt: Ein großer Fehler. In der Nacht bekam es unglaubliche -8 Grad. Gisi konnte nun Rüdigers Patagonienerlebnisse unfreiwillig nachvollziehen.









Kommentare

Anzeige: 46 - 50 von 490.
 

Clarence Clarence aus Amiens

Donnerstag, 13-07-17 21:29

appetite suppressant

 

Blythe Blythe aus Furth

Donnerstag, 13-07-17 15:56

A lot of the apprehension concerning fat burners needs to some magnitude been produced due to the lack from understanding from the actual part from these diet supplements in the weight-loss procedure

 

Patty Patty aus Urio

Donnerstag, 13-07-17 15:46

Anyone that has actually ever aimed to slim down knows that any sort of fat burners advantage may be well worth the effort or price.

 

Florian Florian aus Garrach

Donnerstag, 13-07-17 14:01

A lot of the top 10 fat burners diet pills you can locate raise the body's metabolic rate to clear the fatty tissue faster as well as extra properly

 

Lacey Lacey aus Vallenoncello

Donnerstag, 13-07-17 12:29

Much from the questioning about fat burner has to some extent been actually produced because of the shortage from understanding of the actual task from these diet plan supplements in the weight-loss procedure

 
 

Kommentar abgeben

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz