Sa 11.9.2005

CONGOFAHRT TAG 15:

Mondlandschaft

Heute sind wir die ganze Nacht durchgefahren. Das Morgengrauen am Congo um 5:30 Uhr - die Maschinen stampfen in beruhigendem Takt, ansonsten Stille. Noch eine halbe Stunde ist Ruhe, dann erwacht das Boot zu Leben. Die Landschaft herum verraucht von den Buschfeuern - Mondlandschaft von Menschenhand! Zuerst werden die Baumriesen rausgeholt, dann der Rest umgeschnitten. Nach einigen Wochen löst sich dann alles in Rauch auf und Aufforstung ist leider ein Fremdwort. Das Tropenholz landet meist veredelt zu als Möbel oder Boden in exklusiven Häusern. Natürlich mit Unbedenklichkeitsbescheinigung für's Gewissen. Brave New Home!

Kühe springen ins Wasser

Der letze Tag für die Kühean Bord. Es wird 10 Kilometer vom Hafen entfernt entladen. Zunächst fahren wir drei Mal das Ufer an - immer wieder werden wir verscheucht. Endlich ein idealer Platz. Dann passiert zunächst mal sehr lange nichts - abgesehen davon, dass der kleinere Ponton davontreibt. Ein Schildbürger hat den 350 Tonnen Winzling an einen dünnen am Ufer eingegrabenen Baumstamm angebunden. Irgendwann werden die ersten Kühe ins Wasser gezerrt. Die meisten wehren sich nach Leibeskräften und vollführen sogar Köpfler ins Wasser. Manche springen freiwillig und trinken begierig. Wir vergeben Haltungsnoten ;-) Nach fünf Stunden sind alle Kühe von Bord. Ein Boot mit einem Militär an Bord holt vor unseren Augen noch die neunte tote Kuh von der Schaluppe. Henri zwei Stunden später zu uns: „Da haben sie uns doch glatt die tote Kuh gestohlen!“ – „Mist!“

 











Kommentare

Anzeige: 41 - 45 von 3241.
 

http //www.reliablemedpha http //www.reliablemedpharmacy.com/ aus Upper Flagstone

 

top rated online canadian top rated online canadian pharmacies aus Oss

Mittwoch, 15-11-17 02:56

mexican pharmacies shipping to usa

 

online drugstore online drugstore aus Hughenden

Mittwoch, 15-11-17 00:59

online drugstore

 

mexican pharmacies shippi mexican pharmacies shipping to usa aus Aachen

Dienstag, 14-11-17 23:01

canadian pharmacies that ship to us

 

Sembron Sembron aus Sembron

Dienstag, 14-11-17 17:57

buy viagra in canada
http://genericviagrapharmejv.com/
generic viagra
generic viagra review

 
 

Kommentar abgeben

Ins Gästebuch eintragen
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz